Sputnik V erfolgreich gelandet: Russischer Corona-Impfstoff wirksam und sicher 

Gut fünf Monate nach der Freigabe von Sputnik V in Russland veröffentlichen die Forscher die begutachteten Ergebnisse im Fachjournal Lancet.

Szene aus Bolivien: Dort ist Sputnik V bereits im Einsatz.
Szene aus Bolivien: Dort ist Sputnik V bereits im Einsatz.AFP/Alzar Raldes

Berlin - Nun haben die Moskauer Forscher endlich geliefert: Der russische Corona-Impfstoff Sputnik V, entwickelt vom Gamaleja-Institut für Epidemiologie und Mikrobiologie, hat eine Wirksamkeit von 91,6 Prozent. Er schützt also sehr gut vor Covid-19-Erkrankungen. Noch dazu ist er sicher. Das geht zumindest aus den jetzt im angesehenen Medizinjournal Lancet veröffentlichten Daten aus der großen klinischen Erprobungsphase 3 hervor.

Unbegrenzt weiterlesen.

  • Zugriff auf alle B+ Inhalte
  • Statt 9,99 € im Monat nur 0,50 € pro Woche für die ersten 6 Monate
  • Jederzeit kündbar
0,50 € / Woche
  • Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • E-Paper für alle Geräte
  • Jederzeit kündbar
16,99 € / Monat
  • Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Wochenendausgabe in Ihrem Briefkasten
  • E-Paper für alle Geräte
  • Jederzeit kündbar
19,99 € / Monat