Berlin - Eckart von Hirschhausen ist ein deutscher Fernsehmoderator, Arzt, Zauberkünstler, Kabarettist, Comedian und Schriftsteller. Jetzt ließ er sich impfen. Ob er nun wirklich vor Covid-19 geschützt ist, weiß er noch nicht. Sein Fazit: Er musste sich selbst erst überwinden und kann inzwischen verstehen, dass es ein sehr sensibles Thema ist. Die Dokumentation „Hirschhausen als Impfproband“ wird am Montag (1. Februar, 20.30 Uhr) im Ersten ausgestrahlt.  

Herr von Hirschhausen, wie kamen Sie dazu, sich als Proband zu melden?  

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.