Ein früher Saurier als Haustier? Dieses Exemplar passt getrost auf eine Handfläche. Wie lange es dort bleiben würde, ist eine andere Frage.
Ein früher Saurier als Haustier? Dieses Exemplar passt getrost auf eine Handfläche. Wie lange es dort bleiben würde, ist eine andere Frage.
Illustration: dpa/Frank Ippolito, American Museum of Natural History

North Carolina - Er sieht aus, als wäre er dem Film „Jurassic Park“ entsprungen und passte doch auf eine Handfläche. Kongonaphon kely ist ein früher Verwandter der Dinosaurier und Flugsaurier. Und er war überraschend klein. Er brachte es gerade einmal auf eine Höhe von etwa zehn Zentimetern, wie US-Paläontologen im Fachjournal PNAS schreiben. Das Fossil könnte dazu beitragen, die frühe Evolution von Dinosauriern und Flugsauriern besser zu verstehen, erklären die Forscher um den Paläontologen Christian Kammerer vom North Carolina Museum of Natural Sciences in Raleigh in North Carolina, USA.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.