Berlin - Die einen können es kaum abwarten, die anderen bleiben skeptisch: Kaum ein anderes Thema wird in Deutschland derzeit so hitzig diskutiert wie die Impfungen gegen Sars-CoV-2. Im Vergleich zu anderen Staaten verläuft die Impfkampagne allerdings hierzulande schleppend. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts haben rund 1,3 Millionen Menschen das Vakzin von Biontech/Pfizer oder Moderna erhalten. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.