Berlin - Nächste Woche wird Corona zwei Jahre alt. Zumindest Deutschland kämpft dann seit exakt 48 Monaten gegen das Virus, das die Welt in Atem hält. Am 27. Januar 2020 tauchte der erste bekannte Fall in Starnberg auf, ein Mitarbeiter der Zulieferer-Firma Webasto hatte sich bei einer Kollegin aus China angesteckt. Danach gab es erst mal wochenlange Entwarnung, die Menschen feierten Karneval – und dann ging es rund. Bis heute.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.