Kleiner Piks, schützende Wirkung: Allein die gesetzliche Krankenversicherung gibt nach Angaben des Apothekerverbandes mehr als eine Milliarde Euro pro Jahr für Impfstoffe aus.
Foto: imago images/Westend61

Berlin - Sehr intensiv suchen Wissenschaftler auf der ganzen Welt nach einem Impfstoff gegen das neue Coronavirus. Vermutlich wird es noch ein bis zwei Jahre dauern, bis ein entsprechendes Präparat verfügbar ist.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.