Blitzhochzeit ist im amerikanischen Reno möglich: Die Formalitäten wurden auf ein Minimum reduziert.Die Kleinstadt im amerikanischen Bundesstaat Nevada hat ursprünglich als Scheidungsparadies eine etwas anrüchige Berühmtheit erlangt. Dieses Geschäft lief ausgezeichnet seit den 20er Jahren, als die verschlafene Kleinstadt nicht mehr Sammelpunkt der Goldgräber war und nach neuen Geldquellen Umschau hielt. Die Scheidung geht schnell und ist teuer. Die rund 200 Rechtsanwälte der Stadt wollen schließlich alle leben. Als neue Einnahmemöglichkeit entdeckten die Stadtväter dann das Geschäft mit der Blitzhochzeit.Ganz systematisch wurde Reno zu einem sogenannten Hochzeitsparadies ausgebaut. Da in der Stadt zur Zerstreuung und Ausplünderung der Scheidungswilligen zahllose Spielsäle und Spielkasinos eingerichtet worden waren, schlug man mit der Errichtung eines Heiratsparadieses wieder zwei Fliegen mit einer Klappe: Man konnte die Trauungsgebühren kassieren und damit rechnen, daß die jungen Paare im Rausch des ersten Glücks auch die Spielsäle kräftig frequentieren würden. Diese Annahme trog nicht.Um möglichst viele junge Paare nach Reno zu locken, wurden die Formalitäten der Eheschließung auf ein Minimum verringert. Sie sind in den ganzen USA nicht zeitraubend, doch in Reno geht es wirklich im Blitztempo. Ein Standesamt, das die Heiratslizenz ausgibt, arbeitet sogar in vierundzwanzigstündigem Schichtbetrieb. Wenn es einem Pärchen nachts um drei Uhr einfallen sollte, sich vor Aufsuchen des gemeinsamen Hotelzimmers doch noch rasch trauen zu lassen - ihnen kann in Reno geholfen werden.Um auch kirchlich gesinnten Paaren entgegenzukommen, arbeiten viele Trauungskapellen Tag und Nacht durch. Dafür ist ein kleiner Nachtzuschlag zu entrichten. Zur Zeit gibt es schon über 50 Trauungskapellen und Kirchen in Reno. Weitere sind geplant, denn das Geschäft floriert.Wie sehr die Amerikaner ein atemberaubendes Tempo auch beim Heiraten lieben - bei den Scheidungen praktizieren sie es ja schon lange - geht aus der Tatsache hervor, daß auf 100 Blitzscheidungen in Reno jetzt schon 500 Blitztrauungen kommen. Und alles nach dem schönen Motto: "Wenn der Dollar in den Säckel springt, in fünf Minuten der Trauschein winkt ." +++