Rio de Janeiro - Der Bürgermeister geriet ins Stottern. „Äh, ja, es wurde eine Geldbuße verhängt. Richtig, ja. Aber ich fechte das an, verstehen Sie?“, sprach João Cleber Torres mit sichtlichem Unbehagen in die Fernsehkamera. Gegen den 53-Jährigen, dem Sägewerke und zwei große Farmen gehören, wird wegen illegaler Abholzung ermittelt – ausgerechnet gegen ihn, den Bürgermeister von São Félix do Xingu.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.