Foto: Unsplash/ Annie Spratt

Ihre Aufgaben

  • Sie schreiben aktuell über Familienthemen in Berlin, Deutschland und der Welt
  • Sie entwickeln eigene Themenideen und setzen sie in Berichten, Kommentaren, Reportagen, Analysen und Interviews eigenständig oder im Team um
  • Sie stellen sicher, dass Ihre Beiträge von Suchmaschinen gefunden und in den Social-Media-Kanälen verteilt werden
  • Sie entwickeln ein Netzwerk aus Experten, Kreativen und Verantwortlichen in den relevanten Bereichen
  • Sie bringen sich kontinuierlich mit Ideen und positiver Kritik in den Redaktionsalltag ein

Ihr Profil

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Journalismus-Studium, ein Hochschulstudium oder eine vergleichbare Ausbildung bzw. ein Volontariat
  • Familienjournalismus handelt für Sie nicht von Gedöns, sondern von einem spannenden gesellschaftlichen Aufbruch
  • Idealerweise kennen Sie die Freuden, Nöte und Fragen von modernen Familien aus der eigenen Anschauung
  • Sie sind zugleich kritisch und begeisterungsfähig
  • Sie können beobachten, denken, gut recherchieren und schreiben
  • „SEO“ und „Unique Visitors“ sind für Sie keine unverständlichen Fremdwörter
  • Sie verfügen über eine strukturierte, im Ergebnis zuverlässige und flexible Arbeitsweise

Über uns

  • Wir arbeiten in einem modernen Büro in Berlins Mitte mit Parkblick und guter Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr
  • Für Ihre Arbeit stehen Ihnen aktuellste Hard- und Software und eine schlanke, wegweisende Publishing-Technologie zur Verfügung
  • Agile Arbeitsabläufe und gute Work-Life-Balance sind für uns mehr als nur Trendbegriffe ­sie werden bei uns tatsächlich gelebt und gezielt unterstützt
  • Wir fördern aktiv eine Kultur, in der jeder Einzelne und alle gemeinsam als Team wachsen
  • Wir schätzen Diversität und halten unterschiedlichste   Lebensentwürfe, Perspektiven und Fähigkeiten für eine zentrale Erfolgsbasis von modernen Unternehmen

Werden Sie jetzt Teil des Berliner Verlags und senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an jobs@berlinerverlag.com.