Deutschland ist nach den USA zum zweitbeliebtesten Zuwandererland der Welt geworden, und das aus gutem Grund. Die Wirtschaft läuft; die inneren Verhältnisse sind angenehm; die Geburtenrate der Altdeutschen geht stark zurück; Einwanderer können hoffen, dass ihre Kinder eine gute Ausbildung erfahren und es zu etwas bringen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.