Nun wankt sie wieder gen Mitte, die gute, alte Oma SPD. Nachdem es ihr – Überraschung! – nicht gelungen war, dem Wähler mit ihrer bekanntesten Visage der letzten Großkoalition den Aufbruch zu neuen Ufern zu verkaufen. Die Schröder-Jahre stecken ihr noch immer in den Knochen. Nur widerwillig machen die Quadratschädel der Basta-Ära Platz.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.