Berlin - Es sind die letzten Wochen des Zweiten Weltkriegs in Berlin. Bomben treffen auch immer wieder die Charité. Weite Teile des Krankenhauses sind zerstört. Doch in einem Bunker unter den Trümmern kämpft ein Arzt darum, dass das Leben trotzdem weitergeht.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.