Bornhagen - Das Berliner „Zentrum für Politische Schönheit“ sorgt im Thüringischen Bornhagen für Aufmerksamkeit. Im Garten neben dem Haus von Björn Höcke, einem der Sprecher der AfD Thüringen, hat das Zentrum ein kleines Holocaustmahnmal errichtet.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.