Florian Malzacher Theaterkritiker und Dramaturg
Foto: Alexander Verlag/Wolfgang Silveri

Berlin - Kennen Sie Karl? Man begegnet ihm neustens in Filialen einer großen Supermarktkette. An jedem dauerhaft leeren Regal hängt nun ein Schild mit Strichmännchen drauf, daneben sein Rollenprofil: „Karl kauft normal ein. Er verfällt nicht in Panik und denkt an seine Mitmenschen. Sei wie Karl!“ Eine Anweisung, die stocken lässt. Da starrt man auf die Sachlichkeit dieses Strichmännchens, und plötzlich fängt in einem tatsächlich doch das Herz für den gerade noch verfluchten Hamsterer anzuschlagen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.