Zu Besuch in Berlin: der Baruch Brothers Choir aus Belgrad.
Foto: Louis Lewandowski Festival 2019

Berlin - Musik hat die Kraft, sogar Berliner aus ihren angestammten Kiezen zu locken, obwohl sie dort so gerne sind, weil die Kneipe oder der Italiener doch in der Nähe und bequem zu erreichen sind. Das Louis-Lewandowski-Festival gehört zu den Musik-Veranstaltungen, die durchaus eine Reise durch Berlin wert sind. Es findet an diesem Wochenende an Orten statt, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Kapellen sind dabei, Synagogen und alte Industriebauten.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.