Die Theaterautorin Lisa (Nina Hoss) und ihr Zwillingsbruder Sven (Lars Eidinger), ein genialischer Schauspieler aus Berlin.
Foto: Vega Film

Verwandtschaft hilft in diesem Fall nicht. Die Stammzellenspende der Schwester wird vom Körper des Bruders nicht angenommen. Die Immunsuppressiva ändern daran nichts, der Bruder, Mitte Vierzig wie seine um zwei Minuten jüngere Schwester, wird sterben, das sehen alle, außer dem Geschwisterpaar selbst.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.