Eine schick gekleidete Frau im Leopardenmantel überquert die Straße. In der Hand hält sie zwei Einkaufstüten, ihr Blick wirkt gehetzt – Der Berliner Fotograf Espen Eichhöfer hat diese Straßenszene im Mai 2013 vor dem Bahnhof Zoologischer Garten mit seiner Kamera festgehalten. Das entstandene Bild zeigte er in einer Ausstellung der renommierten Ostkreuz-Agentur vor der c/o-Galerie.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.