Bob Dylan bei einem Auftritt in Los Angeles
Foto: AFP 

Berlin - Von den unzähligen Reverenzen, die Bob Dylan als Musiker, der andere Musiker beeinflusst hat, erwiesen worden sind, ist die von Don McLean wohl die berühmteste. In seinem Jahrhundert-Hit „American Pie“ erscheint Dylan als Spaßvogel, der die Krone des Königs entwendet hat, im Mantel von James Dean und mit einer Stimme von dir und mir. Those were the days. Für Bob Dylan bedeuteten sie wohl auch den Fluch, allzu oft als Lautsprecher anderer Interessen wahrgenommen worden zu sein. Aufbruch, Veränderung, Freiheit, Revolution – welches gesellschaftliche Begehren ließe sich nicht mit ein paar Dylan-Songs untermalen?

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.