Brigitte Antonius, 87, spielt in der Schmacht-Schmonzette „Rote Rosen“ seit unendlichen Zeiten die lebenskluge, eigenwillige Familienpatriarchin Johanna Jansen. Seit Beginn der im schönen Lüneburg angesiedelten ARD-Telenovela im Jahre 2006 ist die Österreicherin nun schon dabei und hat hier etliche Lebensphasen durchlaufen – von der Stadtratswitwe über die Interims-Äbtissin bis hin zur Spät- und Neuverliebten. In den letzten Monaten musste Antonius coranabedingt allerdings pausieren, was der Schauspielerin verständlicherweise gar nicht gefiel.

„Ich liebe und bewundere Angela Merkel.“

Lesen Sie doch weiter

Erhalten Sie unbegrenzt Zugang zu allen Online-Artikeln der Berliner Zeitung für nur 9,99 € im Monatsabo.

Jetzt abonnieren

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Oder das E-Paper? Hier geht’s zum Abo Shop.