Es gibt Momente im Leben, die vergisst man nicht. Man weiß, dass man davon einmal seinen Kindern und Enkeln erzählen wird. Einer dieser Momente ist für mich das DDR-Konzert von Bruce Springsteen vor 30 Jahren. Ich war dabei!

Es war nicht nur Springsteens größtes Konzert; es war damals für uns das größte Rockkonzert, das es jemals in der Geschichte der DDR gab. Es war das Woodstock von Ostberlin! Mit dem „Boss“!

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.