ONE ETHNO – MADE BY REBELLCOMEDY , eine Szene aus Folge 1 von 4, Premiere am Freitag 13. November 2020 um 21:00 Uhr bei ARD One. Zu sehen sind Ben (Benaissa Lamroubal) und Ramon (Arnel Tači).
Bild: WDR/RebellComedy

Die Gags von Ben (Benaissa Lamroubal) wollen einfach nicht zünden – dabei sieht er seinen ersten Bühnenauftritt als letzte Chance. Er ist beim Job im Call-Center nicht froh geworden, muss Schulden abbezahlen und hat seinem aus Marokko stammenden Vater noch nicht gestanden, dass er das Studium längst abgebrochen hat. In seiner Verzweiflung erfindet Ben auf der Bühne eine Bombe: „Ihr wollt den Terroristen, ihr kriegt den Terroristen!“ Pünktlich zum Countdown stürzt die Dekoration herab – und Ben wird als „Bühnenbomber“ ein Youtube-Star.

Die vierteilige WDR-Serie „Ethno“, die schon vor der Ausstrahlung im Netz steht, ist für die ARD ein Novum. Zum ersten Mal wurde eine fiktionale Serie fast komplett von „Menschen mit Zuwanderungsgeschichte“ produziert, wie der Sender stolz vermeldet. Zusammengeführt hat das Ensemble aber nicht der WDR selbst – prägende Künstler wie Hauptdarsteller Benaissa Lamroubal und Autor Babak Ghassim arbeiten schon seit vielen Jahren als „RebellComedy“ zusammen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.