Annemie Vanackere, HAU Theater.
Quelle: Benjamin Pritzkuleit

Berlin - Annemie Vanackere leitet seit 2012 das Hebbel am Ufer in Berlin, die Hauptspielstätte des rennomierten „Tanz im August“-Festivals. In diesem Jahr findet das Festival als „Special Edition“ statt – in Form eines Online-Programms und mit Performances im Berliner Stadtraum.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.

Weitere aktuelle Themen