Sehr geehrter Herr Klein,

Ihr Umgang mit der „Initiative GG 5.3 Weltoffenheit“ empört mich: Anders als von vielen halb informierten Gegnern, die sich abfällig, polemisch oder schlicht falsch geäußert haben, darf man von jemandem in Ihrer Position ja wohl erwarten, dass Sie zumindest versuchen, ein Anliegen der wichtigsten und größten deutschen Kulturinstitutionen intellektuell zu durchdringen und, wenn Sie schon in Zeitungsartikeln darüber schreiben müssen, es dort auch richtig zusammenzufassen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzt Zugang zu allen Online-Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio für nur 9,99 € im Monatsabo.

Jetzt abonnieren

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.