Für das individuelle Wohlbefinden und ein gemeinschaftliches Gelingen kann es hilfreich sein, sich nicht fortwährend mit den Eigenheiten von Veganern, Radfahrern und Linkshändern zu beschäftigen. Wenn man nämlich erst einmal damit anfängt, kommt man kaum mehr davon los. Zwar fallen Linkshänder für gewöhnlich nicht gleich auf. Tritt man jedoch mit ihnen in einen sportlichen Wettkampf ein, Tischtennis zum Beispiel, erlebt man mitunter böse Überraschungen. Der unerfahrene Spieler benötigt eine Weile, um herauszubekommen, warum plötzlich viel mehr Bälle aus ungewohnter Richtung und Intensität über die Platte zurückkommen. Erfahrene wissen dem natürlich zu begegnen. Den Stärken des Linkshänders stehen Schwächen gegenüber, die gezielt angespielt werden können.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.