Obwohl man meint, über genügend Alltagserfahrung zum Thema zu verfügen, liest man Evke Rulffes’ Buch „Die Erfindung der Hausfrau. Geschichte einer Entwertung“ mit zunehmendem Entsetzen. Wie viel sich bis heute von dem gehalten hat, was man von einer Hausfrau erwartete, sobald sie erfunden worden war! Wir haben per Zoom über die Ergebnisse ihrer Forschung gesprochen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.