Das Word-Dokument, das Petina Gappah am Donnerstag nach unserem Gespräch mailt, trägt den Namen Opening Speech, Eröffnungsrede, aber mit einem Zusatz in Großbuchstaben: Revised, also überarbeitet. Es ist die Rede, mit der die in Simbabwe aufgewachsene Schriftstellerin am Donnerstagabend das Internationale Literaturfestival eröffnet.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.