Wer Rundfunkintendant werden will, hat derzeit die Wahl. Gesucht werden: ein Nachfolger für Monika Piel, die ihr Amt beim WDR aus persönlichen Gründen nach dem 30. April zur Verfügung stellt. Demnächst zur Wiederwahl steht der 61-jährige Willi Steul, seit 2009 beim Deutschlandradio. Am meisten umkämpft ist aber im Moment die Kandidatensuche bei der Deutschen Welle (DW).

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.