Begleitet wird Diekmann von zwei Getreuen aus dem Hause Springer, dem Marketingchef Peter Würtenberger und Martin Sinner, der Springers Onlineplattfom Idealo leitet. Die Bild-Zeitung wird künftig von Diekmanns bisherigen Stellvertretern Marion Horn und Alfred Draxler geführt. Diekmanns Weggang ausgerechnet im Jahr des 60. Geburtstages der Bild-Zeitung kommt für die meisten in der Branche überraschend. Seit 2001 ist er nun schon Chefredakteur der Bild-Zeitung.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.