Es gibt Erlebnisse, die sich viele Menschen wünschen, die für die meisten Sterblichen aber immer Träume bleiben. Wer für das Fernsehen arbeitet und dabei nicht unter dem Motto „Für die doofen Zuschauer reicht das!“ komplett ohne Ambitionen unterwegs ist, träumt von der Emmy-Verleihung. Den bedeutendsten Fernsehpreis der Vereinigten Staaten gibt es auch in einer internationalen Version, die so ziemlich jeder in der Branche gern in seiner Angebervitrine stehen hätte.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.