Alles wie erwartet? Alles wie erwartet! Die Ukraine hat die 66. Ausgabe des Eurovision Song Contest (ESC) gewonnen, mit einer deutlichen Mehrheit vor Großbritannien und Spanien. Und Deutschland ist Letzter geworden, wieder einmal. Die Ukrainer können stolz sein auf ihren Sieg mit 631 Punkten, die meisten kommen vom Publikumsvoting. Damit hat das Kalush Orchestra im Schnitt fast aus jedem der 40 teilnehmenden Länder die volle Punktzahl erhalten, auch von den Fernsehzuschauern aus Deutschland gab es zwölf Punkte. Europa zeigt sich also solidarisch mit dem Land im Krieg.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.