Jeff Bezos und seine damalige Frau MacKenzie Bezos 2018 in Berlin. 
Foto: dpa/Jörg Carstensen

MacKenzie Scott (50) ist Geschäftsfrau, Autorin und überdies mit einem Vermögen von rund 55,1 Milliarden Dollar die zweitreichste Frau der Welt (nach der französischen Industriellen-Erbin und Autorin Françoise Bettencourt-Meyers). Die Amerikanerin arbeitete in der Finanzbranche, als Autorin und half ihrem früheren Mann Jeff Bezos, mit dem sie von 1993 bis 2019 verheiratet war, den Online-Versandhändler Amazon aufzubauen – heute das drittwertvollste Unternehmen der USA.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.