Ein Lehrer hat keinen Bock auf Unterricht, beleidigt seine Schüler und diszipliniert sie gern mal mit nackter Gewalt. Die Direktorin jammert, ihr gesamtes Budget ginge für die Entfernung von Graffiti drauf. Doch das Abschneiden im Lehrer-Ranking ist ihr im Zweifelsfall wichtiger als jede Pädagogik. Ist das noch Komödie? Oder haben wir hier schon die böse Realität?

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.