Berlin - Als Marlena Schiewer aus dem sächsischen Dürrhennersdorf am vergangenen Freitag die Heute-Show im ZDF sah, traute sie ihren Augen nicht recht: In einem Kurzbeitrag über die AfD zeigte die Satiresendung einen Ausschnitt eines Interviews mit der 16-Jährigen. Die Macher der Sendung stellten sie dabei so dar, als wähle sie die AfD und sehe diese als freundliche Alternative der NPD: "Ich möchte nicht mehr die NPD wählen, weil die mir zu rechtsextrem ist, deswegen wähle ich jetzt die AfD. Ich sage immer, das ist die NPD in freundlich", sagt Marlena in dem Beitrag.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.