US-Musiker Kenny Rogers.
US-Musiker Kenny Rogers.
Foto: imago stock&people

Georgia - In einem seiner berühmtesten Songs erklärte Kenny Rogers, der am Freitagabend 81-jährig im US-Bundesstaat Georgia starb, die Welt in Zocker-Bildern: «Man muss wissen, wann man die Karten besser auf der Hand hält, wann man passt, wann man weggeht - und wann man rennt», sang der Country-Barde mit dem weißen Bart und der rauchigen Stimme in seinem Welthit «The Gambler», der von so viel mehr als nur einem Kartenspieler im Zug handelt.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.