Berlin - Verdienen Frau Maischberger, Frau Illner und Frau Will für ihre Talkshows eigentlich genauso viel wie Herr Jauch? Zumindest zusammen? Okay, das ist natürlich eine polemische Frage, die bei dem komplexen Problem, dass Frauen in Deutschland noch immer so viel schlechter bezahlt werden als Männer, kein bisschen weiterhilft. Andererseits funktionieren die abendlichen Talkshows von ARD und ZDF ja meistens auf dem Niveau: Die Fakten kommen als Einspielfilmchen, die Gäste müssen sich dann über Einzelfälle und schiefe Vergleiche und Behauptungen streiten. Und am Ende ist der Zuschauer so schlau wie vorher.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.