Zum Ende der Sendung interviewte Moderator Frank Plasberg den 18 Jahre alten Schüler Jakob Blasel. Er demonstriert gemeinsam mit tausenden anderen Schülern auf der ganzen Welt jeden Freitag für eine konsequentere Umweltpolitik. Es war ein Satz, mit dem er die ganze Relevanz des Themas klarmachte. Mit Blick auf das Podium und der Frage, wie sehr ihn Klimapolitik beschäftigt – immerhin steht er kurz vor dem Abitur und könnte die Zeit auch mit lernen verbringen – sagte er: „Das Problem ist: Die sitzen da nicht mehr so lange wie ich.“

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.