Berlin - Der Duden erklärt „Tumult“ als einen Auflauf lärmender und aufgeregter Menschen. „Tumult“ ist Herbert Grönemeyers Tour überschrieben wie sein im November des vergangenen Jahres veröffentlichte Album. Nach einer ersten Runde im Frühjahr in großen Sälen, wird sie seit Ende August open air fortgesetzt.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.