Hoppegarten - Sattelt die Pferde, auf nach Hoppegarten – unter diesem Motto laden seit Mittwoch die Macher von Deutschlands größtem innerstädtischem Musikfestival Lollapalooza ein. Am 9. und 10. September soll auf der Rennbahn,  rund zwei Kilometer östlich der Berliner Stadtgrenze,  groß gefeiert werden.  Damit ist die seit Monaten andauernde Rätselei über den diesjährigen  Standort endlich beendet.  

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.