„REGIERT ENDLICH!“ – mit dieser Überschrift in bildschirmfüllender Größe  ist der Deutschland-Ableger der Huffington Post am Donnerstag online gegangen, einer der größten  Online-Nachrichtenplattformen weltweit. „Schon jeder dritte Deutsche will Neuwahlen“ schreit es unter der Hauptüberschrift – natürlich in Rot. Das Aufmacher-Bild zeigt Kanzlerin Merkel neben Sigmar Gabriel und irgendwie hat sich auch ein rotes Fragezeichen darauf verirrt.

Alles auf der Huffington Post-Website schreit atemlos nach Aufmerksamkeit. VERSALIEN sind dabei ein beliebtes Mittel der Redaktion dies zu unterstreichen. Konsequenter Weise sind die Artikel-Anreißer im Newsticker-Stil mit Punkten zwischen den Sätzen geschrieben ... Das verstärkt den ATEMLOSEN Eindruck…Alles sagt: Ist schnell hier! Wichtig! KLICKT ENDLICH!  Um zu dem ersten Text in normaler Schriftgröße zu kommen, muss man schon etwas scrollen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.