Er nennt sich der Mann mit der Mütze. Die ist sein Markenzeichen. „Ich bin Berliner, Aktivist und Glasknochenbesitzer“, stellt sich Raul Krauthausen vor. Außerdem ist er Buchautor, Sozialunternehmer und regelmäßiger Talkshowgast. Der 34-Jährige ist einen Meter groß und schnell. Wer mit seinem Elektrorollstuhl Schritt halten will, muss auf Zack sein. „Der ist getunt“, gibt er zu.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.