Zur besten Sendezeit: Prinz Andrew stellt sich am Sonnabend in der BBC den Fragen der renommierten Journalistin Emily Maitlis.
Zur besten Sendezeit: Prinz Andrew stellt sich am Sonnabend in der BBC den Fragen der renommierten Journalistin Emily Maitlis.
Foto: ddp images/Planet Photos

London - Am Ende eröffnete sich Prinz Andrew eine letzte Möglichkeit. Ob es noch etwas gebe, das er gerne loswerden wolle, fragte die BBC-Journalistin Emily Maitlis. Der Prinz atmete tief und hörbar ein, als müsse er kurz nachdenken. „Nein, ich denke nicht“, erwiderte er dann, schüttelte den Kopf, nicht ohne sich für die Gelegenheit zu bedanken, die Sache zu diskutieren. Und den Zuschauern, die ohnehin bereits seit knapp einer Stunde mit offenem Munde vor dem Bildschirm saßen, dürfte diese Aussage vollends den letzten Atem geraubt haben.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.