Lisa und Giorgi rempeln sich zweimal aus Versehen an, beim dritten Mal treten sie rechtzeitig einen Schritt zur Seite, schauen sich an – und schon hat’s gefunkt. Sie wollen sich wiedersehen, noch ohne überhaupt ihre Namen zu erfragen, verabreden sie ein Treffen am nächsten Tag in einem Café, das in ihrer Stadt Kutaissi jeder kennt. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.