Berlin - Hat Google von Berlin geklaut? „Berliner Unternehmen verklagt Google“, meldeten jedenfalls 2014 mehrere Zeitungen. Die Firma ART+COM warf Google eine Patentverletzung bei Google Earth vor. Der Algorithmus sei in Berlin geschrieben worden, von Berliner Programmierern und Kunststudenten. Unter diesen Computer-Pionieren war der Medienkünstler Joachim Sauter, der bis zu seinem Tod im Juli 2021 eine Professur an der Universität der Künste Berlin innehatte. Weite Kreise zog die Nachricht von dem Prozess nicht, von seinem Ausgang war nichts mehr zu hören. Netflix verarbeitet diese unglaubliche Geschichte nun in der vierteiligen Serie „The Billion Dollar Code“, die am 7. Oktober anläuft. Wir sprachen mit dem Drehbuchautor Oliver Ziegenbalg.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.