Der Scherz ist einfach köstlich: Disney hat unlängst seine Pläne über eine Neuverfilmung von „Kevin allein zu Haus“ offenbart. Wer allerdings den Kevin geben wird, ist noch völlig offen. 

Da bringt sich via Twitter einfach mal das Original ins Spiel. Das Problem ist nur: Macaulay Culkin ist inzwischen 38 Jahre – und damit wohl etwas zu alt, um von seinen Eltern zu Hause vergessen zu werden. 

Entsprechend ironisch dann auch der Tweet des Schauspielers: Er sitzt auf einem Sofa, das Haar mit einem Fitnessband nach hinten geklemmt, den Bauch künstlich aufgebläht und einen Teller mit einem Rest Nudeln.

Dazu schreibt er: „So würde eine Neuauflage von ‚Kevin – allein zu Haus‘ wirklich aussehen.“ Wenig später fügt er noch hinzu: „Hey Disney, ruft mich an!“

Der Tweet wurde knapp 100 000 Mal geteilt und mit zahlreichen Lachern kommentiert. (ok)