Callao 1947. An einem Kai der peruanischen Hafenstadt liegt zwischen den großen Frachtern ein archaisches Floß aus zusammengebundenen Balsaholz-Stämmen. Darauf sechs Männer in gut sitzenden Anzügen. Alle mit Krawatte und Hut, Thor Heyerdahl gar mit Einstecktuch. In dieser perfekten Façon, so viel steht mal fest, werden sie das Ende der Reise nicht erleben.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.