Christoph Hagel ist Dirigent, Pianist, Produzent und Regisseur. Wir treffen uns zur Frühstückszeit im West-Berliner Stammhaus des Café Einstein. Hagel wirkt noch etwas müde von den Proben am Abend zuvor, vibriert aber gleichzeitig vor Tatendrang. Ein mit Terminen übervoller Tag erwartet ihn schon.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.