Zur Zeit rechnen die freischaffenden Künstler wieder. Sie legen – wenn es beispielsweise darstellende Künstler sind – Probentage fest, kalkulieren die Honorare aller Beteiligten, holen Kostenschätzungen von Dienstleistern ein und entscheiden, wie viel Werbung in genau welcher Form für ihr Projekt betrieben werden soll.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.