Im Nikolaiviertel, dicht neben der Nikolaikirche, gibt es einen kleinen malerischen Weihnachtsmarkt. Auf dem spricht es sich langsam herum, dass es in der Grabkapelle gleich links vom Kircheneingang etwas Besonderes zu sehen gibt. Ganz ohne Eintrittsticket. Dieses Angebot wird eifrig angenommen. Kirche, Kunst, Glühwein und dazu vor ein paar Tagen der erste Schnee. Da kommt die lang vermisste Adventsstimmung auf.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.