Berlin - In dieser Woche findet die Frankfurter Buchmesse wieder real statt. Dennoch werden viele Verlage fernbleiben. Die Bücherfrage der Woche geht an Bärbel Brands, die mit drei Gleichgesinnten aus der Branche gerade den Verlag Weissbooks in Berlin wiederbelebt: Welche Rolle spielt eine solche Messe für unabhängige Verlage – und warum sind Sie nicht dabei?

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.