Von Montag an verabschieden die Brauseboys das Jahr mit der satirischen Show „Auf Nimmerwiedersehen 2021!“. Zur Vorbereitung, zum Nachlesen und für alle Sicherheitshalber-Daheimbleiber gibt es außerdem ein Buch. Es lesen, singen und spielen: Thilo Bock, Nils Heinrich, Robert Rescue, Frank Sorge, Volker Surmann und Heiko Werning. Stellvertretend geht die Bücherfrage der Woche an Frank Sorge: Wie haben Sie sich den Humor in diesem Jahr erhalten?

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.